Bildschirmfoto 2018-10-17 um 14.48.18.png
IMG_4291.JPG
2009-6.jpg
2009-7.jpg
Bildschirmfoto 2018-10-17 um 14.48.18.png

Kristallglasur


SCROLL DOWN

Kristallglasur


Ein Teller zum anziehen und anziehende Teller

Kristallglasur auf Keramik und auf Stoff.

Herzliche Einladung zur Vernissage am 25. Oktober von 16.00 bis 20.00 Uhr

Anlässlich der Ausstellung „rund um keramik" gastiert Sibylle Meier mit faszinierenden Stücken aus ihrer Kristallglasur-Kollektion bei SNE. Ihre Vasen, Schalen und Teller, allesamt in ein Kristallkleid gehüllt, inspirierten uns den Tellerjupe wortwörtlich zu nehmen. Passend zu Sibylle Meiers zauberhafter Keramik entstand eine Kleinserie Jupes, überdimensional bedruckt mit den Kristallen und Farbverläufen der Glasur. Auf dem Geschirr zart und zerbrechlich, wird das Motiv auf dem Stoff kontrastreich und farbintensiv. Ein Teller zum anziehen und anziehende Teller bei SNE!

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns darauf Ihnen einen Einblick in die Welt der Kristallglasuren zu geben.

Die Ausstellung dauert vom 25. Oktober bis zum 3. November, an der Vernissage ist Sibylle Meier anwesend.

Unsere Öffnungszeiten: Di bis Fr  12 - 18.30, Sa  11 - 16

Sibylles Welt der Kristallglasuren:

Kristallglasuren sind Glasuren, bei denen während dem Brand Kristalle wachsen. Sie entstehen beim Abkühlen der Glasuren. Man kann das mit dem Wachsen von Eiskristallen vergleichen.

Für das Entstehen von Kristallen auf der keramischen Oberfläche sind nebst der Auswahl der Rohstoffe, die Brandführung, der Glasurauftrag und auch der verwendete Ton von Bedeutung.

Es ist eine sehr unzuverlässige Glasur, die Kristalle wachsen wie und wo sie wollen. Manchmal überhaupt nicht. Da der Brand sehr strapaziös ist, gehen auch viele Stücke kaputt.

Aber wenn es klappt, ist es zauberhaft. Gute Resultate entlöhnen für wochenlanges Pröbeln in der Werkstatt.

Sibylle Meier - http://sibyllemeier.com

 Teller und Schalen von Sibylle Meier

Teller und Schalen von Sibylle Meier


IMG_4291.JPG

SNE


SNE


mit liebe genäht

Kleidermanufaktur SNE - mit Liebe für Sie genäht.

SNE, 1997 von Simone Mauz gegründet, hat sich inzwischen als Schweizer Kleiderlabel etabliert und steht für unaufgeregte Frauenmode.

Der Look ist clean und reduziert, die Schnitte sind geradlinig und feminin.

Alle Kleider werden im Herzen von Zürich entworfen und mit Liebe hergestellt. In hochwertiger Verarbeitung entstehen aus feinsten Schweizer Jerseystoffen langlebige und funktionale, edle und alltäglich tragbare Lieblingsstücke, die über mehrere Saisons immer wieder neu kombiniert werden können.

2009-6.jpg

Atelier


Atelier


2009-4.jpg

Kleidermanufaktur SNE

Spiegelgasse 27

8001 Zürich

Tel. 043 355 88 82

 

Öffnungszeiten

Di - Fr 12:00 - 18:30, Sa 11:00 - 16:00

2009-7.jpg

Kontakt


Kontakt


 

Anmeldung für den Newsletter:

Etwa viermal pro Jahr informieren wir über neue Kollektionen, Modeschauen, Apéros, Ausstellungen, Ausverkaufsdaten usw.

Senden Sie uns Ihre Mailadresse und Sie sind nächstes Mal dabei!